Teambuilding 1BK: Brückenbau und Schwebekanne

28. Apr 2022HAK

Am 28.4.2022 hat die Klasse 1BK mit Prof. Buzadžić und Prof. Öllinger-Prinz zwei Teambuilding-Übungen im Gegenstand PESK gemacht. Die erste Übung war der Brückenbau nach Leonardo da Vinci. Dazu wurde eine Gruppe der Klasse auf zwei Teams aufgeteilt. Jedes Team hatte die Aufgabe, jeweils einen Teil der Brücke zu konstruieren. Die Brückenteile beider Teams sollten zusammen passen und eine stabile Brücke aus Holzstäben gebaut werden. Die Übung gestaltete sich als gar nicht so einfach. Aber eine Gruppe hat es dann doch schließlich geschafft, eine stabile Brücke mit fast 3 Meter Spannweite zu bauen. Die zweite Übung, die durchgeführt worden ist, war die Schwebekanne. Ziel dieser Übung war es, den Inhalt einer Gießkanne auf vier kleinere Gefäße zu verteilen und dabei weder etwas vom Inhalt zu verschütten noch das abgegrenzte Areal (Seilkreis) zu betreten. Die erste Herausforderung war es herauszufinden, wo die Schnüre an der Kanne korrekt befestigt werden müssen und wie genau der Arbeitsprozess funktioniert. Danach mussten sich die Schüler/innen abstimmen, wie sie gemeinsam das Ziel erreichen. In beiden Übungen konnte die 1BK die Zusammenarbeit in Teams üben und anschließend reflektieren, wer welche Rolle während einer Teamarbeit einnimmt.

Aktuelles & Neuigkeiten

Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten aus der BHAK10 Wien.

Kategorien

Letzte Beiträge

News nach Datum

September 2022
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930