Matura, was nun?

16. Feb 2022AUL, HAK, HAK DigBiz

Impressionen zum Workshop zu 18plus.

Wie jedes Jahr stehen auch heuer wieder zahlreiche Maturant*innen vor der bedeutsamen Frage, was sie nach der Reife- und Diplomprüfung beginnen. Sollte man weiterstudieren oder lieber doch arbeiten gehen? Diese Frage ist durchaus zukunftsweisend und sollte daher auch wohl durchdacht werden.

Am Mittwoch, den 16. Februar 2022, fand daher – coronabedingt wieder digital über MS Teams – der traditionelle Workshop zum Projekt des Bildungsministerium „18plus“ statt, bei dem die Schüler*innen der 4. Jg. HAK und 2. Jg. AUL vom Bildungsberater, Prof. Sigmund, sowie Prof. Christ konkret an diese Themenstellung herangeführt wurden.

Gleich zu Beginn wurden die Schüler*innen interaktiv eingeladen, ihre bisherigen Ideen dazu mit allen zu teilen. Auf Menti gaben ziemlich genau 75% an, sich bereits Gedanken über ihre Berufs- bzw. Studienwahl gemacht zu haben. Auf die Frage, was sie nach der Matura anstreben würden, meinten 15% der Teilnehmenden, sie würden arbeiten gehen, 23% möchten nur studieren und 49% möchten Beruf und Studium vereinen. Nur etwa jede*r Zehnte weiß noch nicht, wie das Leben nach der Matura aussehen wird.

Spannend waren ebenso die Antworten auf die Frage nach dem konkreten Berufs- bzw. Studienwunsch, belegen doch wirtschaftliche Berufsfelder (Steuerberatung, Wirtschaftsinformatik und Management) fast ex aequo neben Medizin, Psychologie, aber auch dem Lehramt die Spitzenplätze in der kollaborativ erstellten word cloud. Die bunte Vielfalt an Berufs- bzw. Studienwünschen zeigt anschaulich, dass der Schultyp Handelsakademie neben einer profunden kaufmännischen Ausbildung ebenso der Allgemeinbildung große Bedeutung einräumt.

Nach diesem Icebreaker folgten kurze Inputs der beiden Lehrenden zum Programm 18plus sowie der generellen Vorgehensweise bei der Berufs- bzw. Studienwahl, zu Selbst- und Fremdbild, zu generellen Werten sowie berufsbezogenen Zielen und zu verschiedensten Online-Tools, mit denen die Schüler*innen selbstständig nach weiteren Informationen suchen können. Auf jeden Input folgte eine Phase der Selbstreflexion mithilfe der Materialien von 18plus, bevor am Ende in einer abschließenden Fragerunde noch konkrete Fragen von Schüler*innen aufgegriffen wurden.

Wie auch im letzten Jahr haben wir das Beste aus dem rein digitalen Setting gemacht und konnten bei vielen Schüler*innen den wichtigen Prozess der Entscheidungsfindung zur Berufs- sowie Studienwahl anstoßen. Wir sind schon gespannt, wohin es unsere zukünftigen Absolvent*innen hinverschlagen wird, doch sie werden sicherlich eine fundierte Entscheidung fällen! 🙂

Aktuelles & Neuigkeiten

Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten aus der BHAK10 Wien.

Kategorien

News nach Datum

Mai 2022
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031