Lehrausgang der 2CK ins Parlament

20. Mai 2022HAK

Am 19.05.2022 besuchten wir, die 2CK, im Rahmen des PBGW-Unterrichts das Parlament in Wien. Mit viel Freude und Motivation sind wir um 8:40 in Richtung „Knöllgasse“ losmarschiert. Mit der 1er Straßenbahn sind wir bis „Karlsplatz Oper“ gefahren, und von da an zu Fuß entlang der „Albertina“ zum Parlament gegangen. Beim Eingang wurden wir vom Sicherheitspersonal empfangen. Wir mussten unsere Taschen und Jacken abgeben und wurden einem kurzen Security-Check unterzogen, genau wie am Flughafen.
Anschließend erklärte uns ein Führer detailliert die Geschichte der Entstehung des Parlaments. Unser Wissen über die Regierung und die Funktion des Parlaments wurde durch den Besuch erweitert.

Zunächst durften wir an einer Parlaments-Fragerunde teilnehmen. Danach gingen wir in einen majestätischen Vorraum, wo uns die Verhaltensregeln im Sitzungssaal erklärt wurden. Die Aufregung stieg, wir wussten nicht wirklich, was uns erwarten würde. Drinnen angekommen wurden wir von Parlamentspräsident Sobotka angekündigt und begrüßt, viele Kameras waren nun auf uns gerichtet. Es war, um ehrlich zu sein, ein seltsames Gefühl, in dem Raum zu stehen, wo unsere Gesetze beschlossen und ausdiskutiert werden. Die Umweltministerin Leonore Gewessler von den Grünen stand nun vorne und antwortete auf viele Fragen von z.B. Robert Laimer (SPÖ) und Christian Hafenecker (FPÖ). Danach hörten wir Reden von u.a. Ralph Schallmeiner (Grüne), welcher über die Impflicht sprach. Nach etwa einer dreiviertel Stunde wurden wir wieder aus dem Raum begleitet.

Hier war dann auch schon unsere Reise vorbei; ein anstrengender, aber auch aufregender Vormittag ging zu Ende.

– Shirin Karadag, Edisa Kuc (2CK)

Aktuelles & Neuigkeiten

Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten aus der BHAK10 Wien.

Kategorien

News nach Datum

Dezember 2022
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031