„Der einsame Weg“ – Zeit für Kultur

10. Mai 2019 | Sonderformen

Die 4BKB unserer Abendschule war im Theater in der Josefstadt!

Gemeinsam mit unserer Klasse, der 4BKB, und unserer Deutschprofessorin Frau Mag. Mathe besuchten wir das Theaterstück „Der einsame Weg“ von Arthur Schnitzler. Wir haben uns im Unterricht mit der Zeit Arthur Schnitzlers befasst, außerdem lesen wir gerade „Der Trafikant“ von Robert Seethaler und beschäftigen uns mit Sigmund Freud, deswegen passte das Theaterstück thematisch gut dazu.
Für viele war es der erste Besuch im Theater in der Josefstadt und demensprechend war es für uns auch sehr interessant und aufregend. Die Atmosphäre im Theater war angenehm und das Bühnenbild war auch sehr schön. Die Bühne war relativ schlicht, aber dennoch ansprechend gestaltet.

Die Geschichte fing am Anfang sehr rätselhaft und kompliziert an, aber nach und nach wurde die Handlung immer interessanter und gegen Ende sogar um einiges spannender. Das Theaterstück endete jedoch sehr tragisch.
(Evrim Gür, 4BKB)

Aktuelles & Neuigkeiten

Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten aus der BHAK10 Wien.

Kategorien

News nach Datum

Mai 2019
M D M D F S S
« Apr    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Pin It on Pinterest

Share This