Rhetorikcoaching für den Debattierclub

28. Mai 2019 | Allgemein

Debattierclub goes professional!

An einem stürmischen Mainachmittag brachen einige Mitglieder des Debattierclubs, insbesondere die Mannschaft für die Staatsmeisterschaften, auf, um Georg Wawschinek (https://wawschinek.at), einen weltweit gefragten Rhetorik- und Kommunikationscoach, in seinen Geschäftsräumlichkeiten im Schloss Schönbrunn für ein exklusives Coaching, das er eigens für uns (!) anbot, zu besuchen.

Nach einer ersten Vorstellungsrunde wurden erste wichtige Fragen zum Sprechen vor Publikum, wie etwa der Umgang mit Lampenfieber und Black-outs oder die Bedeutung von Authentizität, besprochen.

Zur bestmöglichen Vorbereitung auf die Staatsmeisterschaften führten wir danach eine Probedebatte durch, um konstruktives Feedback zur Argumentation, aber auch zur Sprache bzw. Körpersprache zu erhalten.

Dank unseres Rhetorikcoachs konnten wir nicht nur theoretische Tipps zur Verbesserung sammeln, sondern aktiv an unserem Können arbeiten. So erfuhren wir im wunderbaren Ambiente des Schloss Schönbrunns vieles Hilfreiche rund um die richtige Körpersprache, die Bedeutung einer sinnvollen Struktur der Debatten, die spannende Gestaltung einer Einleitung und vieles mehr.

Der Debattierclub konnte einen lehrreichen sowie kurzweiligen Nachmittag bei Georg Wawschinek verbringen, dem wir an dieser Stelle nochmals herzlich für seine Unterstützung danken möchten! Einer erfolgreichen Teilnahme an den Staatsmeisterschaften im Debattieren sollte nun nichts mehr im Wege stehen. 😉

Aktuelles & Neuigkeiten

Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten aus der BHAK10 Wien.

Kategorien

News nach Datum

Juni 2019
M D M D F S S
« Mai    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Pin It on Pinterest

Share This