1. Outdoortag 1BK “be nature” Nationalpark Donau-Auen Petronell-Carnutum

9. Sep 2022HAK

Wir, die Klasse 1 BK mit dem Klassenfokus “be nature”, wurden am Bahnhof Petronell-Carnuntum am Freitag, den 09.09.2022 in der Früh von Biologie-Studenten der Uni Wien abgeholt und gemeinsam gingen wir dann zu den Donau-Auen, wo die Studenten verschiedene Stationen in der Natur vorbereitet hatten. Wir durften unter anderem Spinnen sammeln, Heilpflanzen bestimmen und haben gelernt, dass jedes Lebewesen seinen Zweck in der Natur erfüllt.

Bei der Station „Tierspuren“ erfuhren wir über die unterschiedlichen Möglichkeiten Spuren im Wald zu finden.
Bei der „Spinnen“ Station sammelten wir selbst Spinnen. Auch wenn anfangs das Unbehagen bei manchen groß war, bewunderten wir die Spinnentiere dann doch gemeinsam unter der Lupe

.
Wir bauten aus Sand, Lehm und Steinen einen Filter, der schmutziges Wasser reinigen konnte. Bei dieser „Sediment“ Station wurde uns klar gemacht, dass Grundwasser eine der wichtigsten Ressourcen ist. Danach ging es zum Wasser. Wir fischten in Gummistiefeln im Gewässer nach Wasserlebewesen, die wir dann im Anschluss bestimmten mussten. Viele Larven und Insekten wurden dabei entdeckt, die wir zuvor noch nie gesehen hatten. Wir sammelten Blüten und Pflanzen und bestimmten den Baumumfang der Aubäume.

Nach einer Mittagspause wurden die Stationen getauscht, so dass jede Gruppe insgesamt vier verschiedene Themenbereiche in den Donauauen kennenlernen konnten.
Der Tag war sehr anstrengend, aber auch sehr abwechslungsreich und interessant.

Aktuelles & Neuigkeiten

Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten aus der BHAK10 Wien.

Kategorien

News nach Datum

November 2022
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930