Lass uns die Welt vergessen – Volksoper 1938

25. Jan 2024HAK, HAS

21 Schülerinnen aus den Klassen 1AL, 1BL und 3BL ließen sich am 25. Jänner in der Volksoper in das Jahr 1938 zurückversetzen und erfuhren in einer faszinierenden Inszenierung mit dem Titel „Lass uns die Welt vergessen – Volksoper 1938“ berührende Details rund um das Schicksal des damaligen Ensembles der Wiener Volksoper.

Fröhliche Operettenklänge und bunte Bilder prallten in diesem Stück auf eine schockierende Realität, die anhand von erschütternden Zeitdokumenten der heiteren Operettenwelt gegenübergestellt wurde.

Die Eindrücke dieser Theateraufführung werden noch lange in uns nachwirken und haben uns einmal mehr vor Augen geführt, wie wichtig es auch heute ist, unseren Mitmenschen ohne Vorurteile und mit Respekt zu begegnen, unabhängig von Abstammung, Religion und sexueller Orientierung.

Aktuelles & Neuigkeiten

Lesen Sie hier aktuelle Nachrichten aus der BHAK und BHAS Wien 10:

Kategorien

News nach Datum

April 2024
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930