Wiener HAK Logo

Handelsakademie für Qualitätsmanagement, Managementlehre und Persönlichkeitsentwicklung (QM-HAK)

Die „Handelsakademie für Qualitätsmanagement, Managementlehre und Persönlichkeitsentwicklung“ wurde 2000/01 als Schulversuch eingeführt und wird an der BHAK Wien 10 seither als einzigartige Ausbildungsform in Österreich angeboten.

Die Anforderungen der Wirtschaft an die Absolventinnen und Absolventen der HAK verändern sich immer mehr: Bis vor wenigen Jahren war es das Ziel, die "Dinge richtig zu tun", nun aber kommt es darauf an, die "richtigen Dinge zu tun". Ausgehend von diesem Gedanken wurde dieser Schulzweig entworfen. Ziel ist es, einen jungen Menschen auszubilden, der in der Lage ist, sich selbst zu organisieren und Eigeninitiative zu ergreifen, um den Herausforderungen in seiner späteren beruflichen Laufbahn gewachsen zu sein.

Detaillierte Beschreibung

Berufsaussichten

Projekte und Schulveranstaltungen

Stundentafel mit Businessklasse                                                    Stundentafel

Zweigspezifische Fächer

Informationen zur Reife- und Diplomprüfung (Matura)

Kommentare zu diesem Schulzweig

 Unsere Motivation und unser Motto:
"Wer aufhört besser werden zu wollen, hört auf gut zu sein"

zuletzt bearbeitet von raichinger

Test