Wiener HAK Logo

Handelsakademie für Wirtschaftsinformatik (Digital Business)

Diese in Wien einmalige Ausbildung wird seit dem Schuljahr 2001/2002 erfolgreich an der BHAK Wien 10 und an insgesamt nur neun Schulstandorten Österreichs (Wien, Weiz, Bregenz, Graz, Rohrbach, Mistelbach, Kitzbühel, Spittal, Imst) angeboten.

Das Konzept dieser Ausbildungsform wurde auf die Bedürfnisse der IT-Branche zugeschnitten. Den sowohl technisch als auch kaufmännisch bestens ausgebildeten BHS-Absolvent/inn/en bieten sich optimale Chancen am Arbeitsmarkt. Es ist eine gelungene Mischung zwischen HAK und HTL mit allgemeiner, Wirtschafts- und EDV-Ausbildung.

Unsere Absolvent/inn/en können sofort in die Arbeitswelt einsteigen, ein beliebiges Studium (Universität oder FH) anschließen oder sich selbständig machen. Jedes Jahr werden in Wien ca. 8.000 neue Unternehmen gegründet, daher werden Start-ups derzeit gut gefördert und finanziell unterstützt.

Der Schwerpunkt liegt daher in dieser Fachrichtung besonders auf dem Bereich Entrepreneurship (Unternehmertum), Projektmanagement, Softwarentwicklung ab dem 3. Jahrgang (eBusiness) und zwei Jahren Übungsfirma (eBusiness-Center)! Dem Weg in die Selbständigkeit steht daher nichts mehr im Wege :-)

Aktuelle Berichte, News und Specials der HAK für Wirtschaftsinformatik --> follow us on facebook

Vorstellung der Handelsakademie für Wirtschaftsinformatik - Digital Business in der Zeitschrift Topic

Unser Motto:

„the proof of the pudding is in the eating“
… probieren geht über Studieren!

Detaillierte Beschreibung

Berufsaussichten - Die Karrieren unserer Absolvent/inn/en und was sie zur Ausbildung sagen

Projekte und Schulveranstaltungen

Cool, eLearning und LST

Stundentafeln - mit Businessklasse

Zweigspezifische Fächer

Informationen zur Reife- und Diplomprüfung (Matura)

Absolventinnen und Absolvententreffen 2014 (10 Jahre Matura --> back to the roots)     

zurück zur Schultypenüberischt

zuletzt bearbeitet von utoberreit

Test