Wiener HAK Logo

IKT-Kolleg für Berufstätige (Abendform)

Aufnahmevoraussetzung für diesen Zweig ist der erfolgreiche Abschluss (Matura) einer allgemeinbildenden oder berufsbildenden höheren Schule bzw. ein gleichgestellter Abschluss.

Aufgrund der steigenden Nachfrage nach AbsolventInnen mit einer kaufmännischen Ausbildung in Verbindung mit  fundierten Informatikkenntnissen seitens der Wirtschaft, bietet die BHAK Wien 10 das Kolleg für Informations- und Kommunikationstechnologie - E-business an.

Neben der traditionellen kaufmännischen und allgemeinen Ausbildung (= Kernbereich), bietet dieses IKT-Kolleg im Fachbereich Unterricht in den Gegenständen Informations- und Kommunikationstechnologie, Softwareentwicklung und Datenbankprogrammierung, Multimedia- und Webdesign (auslaufend), E-Business und Webpublishing an.

Es gibt die Möglichkeit, im Rahmen von Freigegenständen Zertifizierungskurse (z. B. SAP, CISCO) zu besuchen.

 

Details

Berufsaussichten

Stundentafel

Zweigspezifische Fächer



Allgemeine Informationen zur Abendschule

 

 

zuletzt bearbeitet von aszinovatz

Test