Wiener HAK Logo

Die letzte Vollversammlung fand am 24. Oktober 2016 statt - Protokoll  (PDF-Download, Wahlanzeige)

Aushang: Aufgaben des Elternvereins - Schuljahr 2016/17,

Zusätzlich zu dem unverzichtbaren Individualrecht jedes Erziehungsberechtigten ist es sinnvoll und notwendig, zur Bewusstmachung und Durchsetzung von Anliegen und Forderungen, die alle Eltern betreffen, Interessensvertretungen, also ELTERNVEREINE, an Schulen einzurichten.

Zu den wichtigsten Aufgaben des Elternvereines gehören:

  • Die Wahrung der Elterninteressen hinsichtlich der schulischen Bildung der Kinder und der mit Schulbesuch der Kinder zusammenhängenden Fragen innerhalb der Schule.
  • Die Wahrung der Eltern- bzw. Schulinteressen nach außen; z.B. gegenüber Behörden und sonstigen Institutionen.

Die Mittel zur Erfüllung dieser wichtigen Aufgaben sind in den Statuten festgeschrieben. Alle Schulleitungen haben die Errichtung und die Tätigkeit von Elternvereinen zu fördern (§ 63/1 SchUG). Innerhalb des Elternvereins nehmen diese Personen die folgenden Positionen ein, wobei zu erwähnen ist, das diese in der Jahreshauptversammlung am Anfang des Schuljahres gewählt wurden.

Funktion Name
Vorsitzender, SGA Andreas GOLLENT (E-Mail)
Stv. Vorsitzender, SGA
Radisa PANTIC
Schriftführer; SGA Norbert FISCHER
Stv. Schriftführerin, SGA Stv.
Marinka LAMMEL
Kassierin, SGA Stv. Anna LEISSER
Stv. Kassier, SGA Stv
Tarhan JASAROSKI
Rechnungsprüfer Halina KAINACHER
Rechnungsprüferin Bettina PAPAI

(SGA bedeutet, dass die jeweilige Person den Elternverein im SGA vertritt)

Der Elternverein gewährt seinen Mitgliedern (= allen Eltern, die den EV-Beitrag gem. Beschluss der Jahreshauptversammlung vollständig bezahlt haben), im Rahmen seines Budgets in besonderen sozialen Notfällen unpräjudiziell einen finanziellen Zuschuss der naturgemäß keine öffentlichen Beihilfen ersetzen kann. Auf Zuschüsse des Elternvereines besteht kein Rechtsanspruch. Der Elternverein fordert alle Erziehungsberechtigten auf, sich im Rahmen ihrer Eigenverantwortung bereits vor Schulanmeldung über die mit dem Schulbesuch verbundenen notwendigen Anschaffungen bzw. den damit verbundenen Kosten zu informieren und deren Finanzierung sicher zu stellen.

Anträge in unerwarteten sozialen Notfällen sind gem. nachstehend angeführtem Leitfaden (anklicken um ihn herunterzuladen) sowie lt. aktuellen Statuten einzureichen. Das Formular für Ansuchen um finanzielle Unterstützung an den Elternverein können Sie über folgenden Link downloaden. (Formular EV-Ansuchen)

Der Elternverein ersucht um Kenntnisnahme, dass Guthaben aus Zahlungen an die Schule ( z.B. aus Zahlungen für die Teilnahme an einem Schulprojekt ), die trotz Aufforderung an Schüler und/oder Eltern dieses Guthaben binnen 4 Wochen ab Aufforderung wieder durch Bekanntgabe einer Bankverbindung zu übernehmen dem jeweiligen verantwortlichen Fachprofessor verbleiben, ohne weitere Verständigung ersatz- und ausnahmslos zu Gunsten des Schulbudgets verfallen.
 

Die aktuellen Statuten finden Sie hier.
 

Die ZVR Nummer des Elternvereins lautet 352737943. Link zum Vereinsregisterauszug

An den Elternverein gerichtete Schreiben OHNE Angabe einer E-Mail Adresse des Absenders können NICHT bearbeitet werden.

 

zurück

zuletzt bearbeitet von shava

Test